Iberl Gastspiel 2001

Iberl Gastspiel 2001

Am Freitag den 27. Juli 2001 kam erstmals das Ensemble der Iberlbühne aus München unter der Leitung von Georg Maier auf unsere Burg. Schon der Empfang war eine tolle Sache. Georg Maier wurde in Anwesenheit unseres Landrats Theo Zellner und Bürgermeister Max Schmaderer zum Ehrenmitglied ernannt. Er revanchierte sich mit dem Angebot, bei unserem nächsten Theater einen Akt lang mit zu spielen.

Die Schauspieler lobten das Ambiente: "In so einer schönen Kulisse hätten sie noch nie gespielt." Dem entsprechend war ihnen auch ihre Spielfreude anzumerken, als sie am Abend "Haberfeldtreib`n - Jeder verrot Jeden" spielten.

Go back

Termine+Karten